Dacia Duster

Ein Fahrzeug mit Allradantrieb ist heute oft Synonym für eine wuchtige Erscheinung. Nicht so der Dacia Duster. Er bietet kompakte Abmessungen von 4,31 Metern Länge und 1,82 Metern Breite. Mit den Maßen eines Mégane fühlt er sich ebenso wohl in urbanen Ballungsgebieten wie abseits befestigter Wege. Obwohl er zu der Spezies der Allradler gehört, bietet der Dacia Duster attraktive, aber eben nicht aufdringliche Linien.

Dacia Duster wurde entwickelt, um auf allen Straßen und Wegen überall in der Welt fahren zu können. Als Antwort auf die vielfältigen Bedürfnisse wird der Dacia Duster als Allradler und als 4x2 angeboten. Die Version 4x2 erfüllt die Bedürfnisse der Kunden nach Bodenfreiheit, hoher und geborgener Fahrerposition sowie Vielfältigkeit bei Fahrten auf verschiedene Wege ohne dafür den Vierradantrieb wirklich zu benötigen.