Pressemitteilung

NEUER DACIA DUSTER: MEHR DUSTER DENN JE

28. August 2013 | ID: 1346
Renault präsentiert am kommenden Automobilsalon in Frankfurt den neuen, überarbeiteten Dacia Duster. Das Design des robusten Allrounders ist Teil seiner Erfolgsgeschichte und bleibt ihm in seinen Grundlinien erhalten. Seine Stärken hingegen werden mit den Neuerungen hervorgehoben, indem der
4WD-Charakter deutlicher zum Ausdruck kommt.
Klar als 4WD erkennbar
Die Frontpartie erfährt verschiedene Änderungen: ein neues Design des Kühlergrills mit zwei Chrom-Leisten, einen tiefer positionierten Lufteinlass und neue Doppel-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht. Diese Neuerungen unterstreichen die Bodenständigkeit und den robusten Charakter des Fahrzeugs.

David Durand, Direktor Design für das Entry Programm: „Die jetzigen Proportionen des Fahrzeugs und die gefällige Designsprache waren der Ausgangspunkt für die Neuerungen, die moderne Akzente setzen und die 4WD-Eigenschaften hervorheben. An seinen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und dem hohen Nutzwert hingegen ändert sich nichts.“

Während die neuen Dachträger mit den unterbrochenen Verankerungen den
SUV-Charakter des neuen Dacia Duster unterstreichen, verleihen ihm die ebenfalls neuen 16 Zoll-Leichtmetallfelgen (in Dark Metal) und die M&S-Bereifung eine dynamische Note.

Das Design der Rückleuchten und des Auspuff-Leitblechs übernimmt mit dem Einsatz von Chrom-Elementen den Stil der geänderten Frontpartie. Ein neues „4WD“-Logo am Heck unterstreicht ebenfalls das breite Einsatzgebiet des Duster.

Zusätzliche Informationen zum neuen Dacia Duster sind ab dem kommenden
9. September an der IAA in Frankfurt direkt am Stand von Dacia erhältlich (Halle 8).