Dacia in Österreich

Die Erfolgsmarke Dacia beendet 2018 mit zwei Rekorden. Mit 10.387 Neuzulassungen knackt man erstmals die Zehntausender-Marke, liegt damit um 6,00 Prozent über dem Vorjahresergebnis und erreicht mit 2,70 Prozent außerdem den höchsten Marktanteil der Unternehmensgeschichte.

Besonderen Anteil an diesem Erfolg hat das Bestseller-SUV Duster, das mit 3.553 Einheiten zum meistverkauften Modell der Marke avanciert. Diese Steigerung von 36 Prozent verglichen mit 2017 positioniert den Duster an fünfter Stelle in seinem Segment, das mit 65.066 Einheiten das größte des österreichischen Marktes darstellt.

An zweiter Stelle folgt der Sandero, der 2.969 Einheiten und 5,1 Prozent Marktanteil in seinem Segment erreicht.

1.709 Einheiten stark und damit Drittplatzierter im Bunde der Dacia Modelle ist der Dokker, der im Vergleich zum Vorjahr um 5,56 Prozent zulegt. Dacia Verkäufe (Pkw + leichte Nutzfahrzeuge ) in Österreich

2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018
6.31 1.305 3.116 4.763 6.047 5.689 6.581 8.103 8.484 7.726 8.468 9.799 10.387

Händlernetz

Das Dacia Händlernetz wird kontinuierlich ausgebaut. Über die 19 Vertragshändler und 32 Filialen hinaus, werden die Fahrzeuge der Marke Dacia durch weitere 41 angeschlossene Händler verkauft und von deren Werkstätten betreut. Ergänzt wird dieses Werkstattservice für Dacia Fahrzeuge durch zusätzlich 78 Werkstättenpartner flächendeckend in ganz Österreich (Stand 29.01.2019). 2011 begann im Renault Händlernetz die Markentrennung zwischen Renault und Dacia betreffend des Schauraums, der Signalisierung und der Verkaufsorganisation.

Finanzierung

Die Dacia Finanzdienstleistungen werden von der RCI Banque S.A. Niederlassung Österreich erbracht, die den zukünftigen Dacia Kunden spezielle Finanzierungskonzepte anbieten. Kundendienst Service - Die Schulung der Reparaturteams und die Reparaturmethoden entsprechen den Renault Standards. Neben günstigen Verbrauchswerten sorgen lange Inspektionsintervalle für geringe Betriebskosten.

Garantie

Dacia gewährt auf das gesamte Fahrzeug eine Garantie von 36 Monaten Jahren oder 100.000 Kilometern (je nachdem welcher Fall zuerst eintritt) sowie auf die Karosserie sechs Jahre gegen Durchrostung. Hinzu kommt eine zweijährige Lackgarantie. Mit der Dacia Plus Garantie ist eine Garantieverlängerung auf bis zu sechs Jahre beziehungsweise bis zur vereinbarten Kilometerleistung möglich. Die Kostenübernahme gilt für den Austausch oder die Reparatur aller defekten mechanischen und elektrischen Teile (Verschleißteile ausgenommen) – und das sogar europaweit!