Pressemitteilung

Der neue Dacia Logan MCV: Günstig und noch attraktiver

1. Oktober 2008 | ID: 751
  • Nach der Einführung des Sandero im Juni und des neuen Logan im Juli bietet Dacia jetzt eine neue Version des seit seines Verkaufsstarts Ende 2006 berühmt gewordenen Kombis Logan MCV (Multi Convivial Vehicle).
  • Mit seiner frischen Optik, die den neuen Markenauftritt verkörpert, und der überarbeiteten Ausstattungsvariante Lauréate, steht der neue Dacia Logan für die Erneuerung dieser ideenreichen und großzügigen Marke.
  • Der neue Dacia Logan MCV behält selbstverständlich die positiven Eigenschaften bei, die zu seinem Erfolg geführt haben (über 150.000 verkaufte Einheiten seit Ende 2006): ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis, große Variabilität und anerkannte Zuverlässigkeit.
  • Der neue Dacia Logan MCV wird ab November 2008 nach und nach in Europa eingeführt. Er bietet selbstverständlich eine Garantie über 3 Jahre oder 100.000 km und einen zumeist unveränderten Einstiegspreis.
  • Der neue Dacia Logan MCV wird in dem nach ISO 14001 zertifizierten Dacia-Werk in Pitesti (Rumänien) hergestellt. Seine Masse wird am Lebensende zu 95 Prozent verwertet, und das Fahrzeug enthält 5% recycelte Kunststoffmaterialien. Die neuen Dacia Logan dCi 70 und dCi 85 mit CO2 Emissionen von respektiv 140g/km und 137g/km erhalten das Umweltgütesiegel Dacia eco2.
Der neue Dacia Logan MCV ist jetzt noch attraktiver

Zeitgemäße Optik


Dem neuen Dacia Logan MCV kommen die jüngsten Designentwicklungen zugute, die mit dem Dacia Sandero und dem neuen Dacia Logan eingeführt wurden. Der Kühlergrill wurde vergrößert und mit dem neuen Markenlogo versehen. Zudem spannt sich über ihn serienmäßig eine verchromte Zierleiste (außer in der Basisversion). Die neue Frontschürze verläuft bündig mit der Karosserie, wodurch beide eine integrierte und harmonische Einheit bilden. Die größeren Scheinwerfer strahlen mehr Eleganz aus, die Nebelscheinwerfer sind mit Einfassungen in Anthrazit oder in Wagenfarbe (je nach Version) umrandet.
Das Heck erhält ebenfalls eine neue, karosseriebündige Schürze, in die Rückstrahler integriert sind. Durch diese neuen Schürzen vergrößert sich die Fahrzeuglänge auf 4,47 Meter (2 cm verglichen mit dem Vorgängermodell).
Diese Änderungen werden ergänzt durch eine neue Reihe von Radabdeckungen. Die Farbpalette wurde ebenfalls erweitert: Basaltblau, Electric Blue, Rivierablau und Perlmuttschwarz (zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar)kommen zu dem vorhandenen Angebot hinzu.

Version Lauréate noch attraktiver

Der Logan MCV ist ein einmaliges Angebot auf dem Markt. Er hat seit seiner Markteinführung großen wirtschaftlichen Erfolg erzielt. Die Käufer des Logan MCV wählen besser ausgestattete Versionen: Die Version Lauréate macht je nach Land 60 bis 80 Prozent des Absatzes aus. Jetzt steigert diese ohnehin erfolgreiche Version nochmals ihre Attraktivität und wird durch neue Ausstattungen bereichert.
Die Version Lauréate des neuen Dacia Logan MCV erhält den modernen und funktionellen Instrumententräger des Schwestermodells Sandero sowie eine neue Mittelkonsole.
Das Design der Türverkleidungen trägt mit bedienungsfreundlicheren Griffen und eleganten Zierleisten zum modernen Charakter des Innenraums bei. Das Cockpit ist geprägt von griffgünstig platzierten Bedienelementen und gut ablesbaren Instrumenten. Die in der Höhe verstellbare Lenksäule erhöht die Ergonomie des Cockpits und macht das Fahren bequemer. Um die Übersichtlichkeit nach hinten zu verbessern, ist die Version Lauréate hinten mit versenkbaren Kopfstützen (auf dem mittleren Sitz der 2/3-1/3 asymmetrisch geteilten Rückbank in der zweiten Reihe und auf beiden Sitzen der 1/2-1/2 geteilten Rückbank in der dritten Reihe) ausgestattet.

Die Trümpfe

Ein außergewöhnliches Raumangebot und hohe Variabilität
In der siebensitzigen Ausführung können in der zweiten Sitzreihe drei (über 1,90 m große) und auf den Fondplätzen zwei Erwachsene über längere Strecken bequem reisen. Die Innenraumbreite von respektiv 1421 und 1287 Millimetern und der Knieabstand von 170 und 174 mm garantieren den Mitreisenden in der zweiten und dritten Reihe guten Komfort.
Der Dacia Logan MCV bietet das beste Raumangebot seiner Klasse: Die Länge von 4.470 Millimetern, die Breite von 1.740 Millimetern und die Höhe von 1.640 Millimetern ohne Dachreling bescheren großzügige Innenraumabmessungen und dadurch ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit und Komfort für alle Mitreisenden. Während das Basismodell als reiner Fünfsitzer konzipiert ist, finden in den Ausstattungsniveaus Ambiance und Lauréate optional bis zu sieben Personen auf drei Sitzreihen Platz.
Auch mit seiner Ladekapazität definiert der Dacia Logan MCV den neuen Klassenmaßstab. Zusätzlich zu bis zu 54 Liter Stauvolumen im Innenraum bietet er bei fünfsitziger Konfiguration ein Gepäckraumvolumen von 700 Litern. Wird das Fahrzeug von nur zwei Personen benutzt, steigt das Fassungsvermögen auf 2.350 Liter.
In siebensitziger Konfiguration lässt sich die Rückbank in der dritten Reihe komplett oder im Verhältnis 1/2-1/2 zusammenklappen (je nach Version). Sie lässt sich bei Bedarf auch leicht herausnehmen. Die Rückbank der zweiten Reihe zeichnet sich ebenso durch ihre Variabilität aus. Sie kann je nach Version im Verhältnis 1/3-2/3 zusammengeklappt werden und zur maximalen Beladung an den vorderen Sitzen hoch gestellt werden. Es können drei Kindersitze in der zweiten Reihe (die beiden äußeren Plätze sind mit Isofix-Befestigungspunkten für Kindersitze ausgestattet) und zwei Universal-Kindersitze in der dritten Reihe installiert werden.
All diese Kombinationen machen den Logan MCV zu einem sehr praktischen Fahrzeug im Alltag, das sich in wenigen Sekunden auf den Transport von Personen oder den sperriger Güter einrichten lässt.
Sicherheit ist Pflicht
Der neue Dacia Logan MCV verfügt über das ABS-System der neuesten Generation Bosch 8.1. Dieses ist mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBV) und dem im Dacia Sandero und im neuen Dacia Logan erstmals eingeführten Notbremsassistenten ausgestattet. Zur Erhöhung der passiven Sicherheit ist der Instrumententräger aus einem speziellen Kunststoff in Wabenstruktur gefertigt (Ausstattungsniveau Lauréate), der die Auswirkungen der Aufprallkräfte auf die Knie reduziert. Serienmäßige energieabsorbierende Elemente (sogenannte „paddings”) im Fahrzeugboden auf der Fahrer- und Beifahrerseite schützen darüber hinaus die Füße und Beine der Passagiere. Der neue Dacia Logan MCV ist auf allen Plätzen (einschließlich der dritten Reihe in siebensitziger Konfiguration) mit Dreipunkt-Sicherheitsgurten und Kopfstützen ausgestattet. Außerdem sind bis zu vier Airbags erhältlich: Frontairbags für Fahrer und Beifahrer sowie zwei Seitenairbags.

Bewährtes Motorenangebot

Die beiden Achtventil-Benzinmotoren mit 1.4 l und 1.6 l bieten genau das, was Kunden von der Marke Dacia in Bezug auf Kosten, Robustheit und Wartungsfreundlichkeit erwarten. Mit einem Verbrauch von durchschnittlich 7,6 Liter pro 100 Kilometer (als Fünfsitzer) bieten beide Triebwerke einen zeitgemäß niedrigen Verbrauch. Der Benzinmotor 1.6 16V 105 PS ist für seine Geschmeidigkeit und seinen Fahrgenuss bekannt. Das lebendige Triebwerk benötigt im Schnitt 7,5 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer (in fünfsitziger und siebensitziger Ausführung). Der 1.5 dCi setzt Maßstäbe in der Dieselmotorisierung. Er ist erhältlich in der Version mit 68 PS sowie in der dynamischeren 86 PS-Version. Mit einem Verbrauch von respektiv 5,3 und 5,2 Litern pro 100 Kilometer (in fünfsitziger und siebensitziger Ausführung) erreichen sie ein sehr wettbewerbsfähiges Niveau im Segment der Kombifahrzeuge mit Dieselmotorisierung.
Der neue Dacia Logan MCV wird in dem Dacia-Werk in Pitesti (Rumänien) hergestellt, das nach der internationalen Norm ISO 14001 zertifiziert ist. Seine Masse kann zu 95 Prozent wiederverwertet werden, und er enthält 5 Prozent recycelte Kunststoffbauteile. Mit einem CO2-Ausstoß von respektiv 140 und 137 Gramm je Kilometer erhalten der neue Dacia Logan MCV 1.5 dCi 70 PS und der neue Dacia Logan MCV 1.5 dCi 85 PS das Umweltgütesiegel Dacia eco2.
Der neue Logan MCV ist zum unveränderten Einstiegspreis von € 8.990,- ab 22. September bestellbar und ab Mitte November in Österreich erhältlich.

Hochauflösende Bilder des neuen Dacia Logan können heruntergeladen werden auf der Webseite www.media.renault.com > Médiathèque